YOGA & WANDERN GRIECHENLAND

Zwischen Olivenhainen, Bergen und Meer findest du zur Ruhe und neuer Kraft.

 

18.05.2020 — 25.05.2020 / in Stoupa, Peloponnes, Griechenland

Griechenland ist dafür bekannt, das Geheimnis des Glücks und der Langlebigkeit zu besitzen. Seine unvergleichliche Schönheit, sein langsames Tempo und seine einzigartige Kultur werden deine Seelen beleben. Entspanne bei dieser Reise Körper und Geist, sei du selbst in einer gemütlichen, ruhigen und inspirierenden Umgebung. Genieße morgens aktivierende und revitalisierende Yogaeinheiten. Lass die Seele am Strand baumeln, streife durch Olivenhaine und entdecke Griechenlands Bergwelt beim Wandern. 

Yoga-Stil: 

Hatha-Yoga

Vinyasa-Flow Yoga

Yin-Yoga

Dein Yoga- und Wander-Level: 

für Yogaanfänger und Fortgeschrittene;
Wanderungen und von wenig bis mehreren Stunden sind möglich

Highlights

7 Yogaeinheiten zu je 90 Minuten

2 wunderschöne Wanderungen

Exklusive Unterkunft, nur für uns gemietet

Frühstück inklusive

Pool und Strandnähe

Viele Möglichkeiten für Ausflüge

Preis € 980,- pro Person 

Inkludiert Leistungen

7 Nächte im Doppelzimmer in den Mythos Villen mit eigenem Pool

Frühstück

7 Yogaeinheiten zu je 90 Minuten

2 geführte Wanderungen

Nicht inkludierte Leistungen

Flug und Transfer

Nicht erwähnte Mahlzeiten

Optionale Unternehmungen 

 

Optional

Wanderungen

Besuch der 26 Kirchen in Kastania

Besuch einer Bio Ölproduktionsstätte mit Verkostung

Kalamata Marktbesuch

Antike Ausgrabungen im Alten Messini

Höhlen von Dirou

Reiseprogramm

Wir nutzen die Woche, um Kraft zu tanken und das ursprüngliche Griechenland mit all seiner Schönheit kennen zu lernen. Jeden Morgen praktizieren wir aktivierende und revitalisierende Yogaeinheiten. Bei zwei wunderschönen Wanderungen erleben wir die Bergwelt Griechenlands. Unsere idyllische Unterkunft ist für unsere Aktivitäten wie geschaffen. Das Dorf Stoupa liegt an zwei schönen Buchten mit Sandstrand, inmitten von Olivenhainen. Hier haben wir nicht nur einen guten Ausgangspunkt für unsere Wanderungen, das 2.407 m hohe Taygetos Gebirge bildet auch eine herrliche Kulisse. Die Mythos Villen bestehen aus drei eigenständigen Mani Steinhäusern, die wir ganz für uns haben. Ein Meerwasser-Swimmingpool und ein Whirlpool laden nicht nur zum Entspannen ein, sondern sind auch für unsere morgendlichen Yogaeinheiten ein herrlicher Platz.

Zum 200 m entfernten Standstrand Kalogria gelangen wir über einen schönen Privatweg mit geschnitzten Steintreppen. Dieser Fußweg „Alexis Zorbas“ ist ideal für einen Morgen- oder Nachmittagsspaziergang zum Meer, bei dem nur die Geräusche der Natur zu hören sind.

Optional gibt es Möglichkeiten für Wanderungen und Ausflüge. So können die 26 Kirchen in Kastania besucht werden oder eine Bio Ölproduktionsstätte, natürlich mit Verkostungen. In Kalamata lohnt sich ein Marktbesuch und auch die antiken Ausgrabungen im alten Messini und die Höhlen von Dirou sind sehr sehenswert.

 

Unterkunft

Die Mythos Villen sind ruhig gelegen, von hier aus hat man einen herrlichen Blick aufs Meer. Die malerische Unterkunft besteht aus drei eigenständigen Mani Steinhäusern, die jeweils Platz für 4–6 Personen bieten. Die klimatisierten Unterkünfte verfügen über ein oder zwei Schlafzimmer, Badezimmer, einen Essbereich und einen Sitzbereich mit einem TV, WLAN ist inklusive. Jede Küche ist voll ausgestattet und verfügt über Kühlschrank, Herd, Toaster und Kaffeemaschine. Auch eine Waschmaschine, ein Bügelbord sowie Bügeleisen und ein Fön sind in jedem Steinhaus vorhanden. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. Alle Unterkünfte verfügen über eine Terrasse. Zu den Mythos Villen gehören auch ein saisonaler Außenpool mit Meerwasser und ein Whirlpool sowie eine Sonnenterrasse mit genügend Sonnenliegen. Weiträumige Parkplätze stehen zur Verfügung. Der nächstgelegene Strand ist über einen Privatweg schnell erreichbar.

 

Lage

Die Mythos Villen sind im Dorf Stoupa im malerischen Mani in Mesenien am Peloponnes. Die exklusive Unterkunft liegt völlig ruhig inmitten eines Olivenhains und nicht weit entfernt von Strand, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das 2.407 m hohe Taygetosgebirge bietet eine traumhafte Kulisse. Die Entfernung zum Sandstrand Kalogria beträgt 200 m, der Zugang erfolgt über einen schönen Privatweg mit geschnitzten Steintreppen.

Stoupa liegt an zwei schönen Buchten mit Sandstrand und kristallklarem Meerwasser. Im Ort gibt es Supermärkte, Bäckereien, Apotheken und vieles mehr. Die Auswahl an Tavernen ist weit gefächert. Autos, Mopeds, Boote oder Fahrräder können vor Ort gemietet werden.

Die pittoreske Festungsstadt Kardamili liegt nur 10 Minuten Fahrzeit entfernt. Ca. 40 Minuten fährt man zum Hafenort Limeni, zu Aeropoli, dem Hauptort der Halbinsel Mani, und zu den Tropfsteinhöhlen bei Pyrgos Dirou. Die Entfernung zum Flughafen in Kalamata beträgt 50 km, rund eine Stunde Fahrzeit.

Diese Reise führe ich gemeinsam mit LIFE EARTH REISEN durch.